Bau von Exportbehältern
aus Wabenpappe

Eine Wabenplatte ist ein sehr leichtes und zugleich über die Fläche ein enorm formstabiles Gebilde. Diese Eigenschaften, in der Fachsprache hohe Biege- und Druckfestigkeit genannt, prädestinieren die Wabenpappe als geeignete Verpackung mit unzähligen Anwendungsmöglichkeiten.

Transportverpackungen aus Wabenpappe finden Ihre Anwendung als z.B. Deckel, Boden bzw. Seitenwände und fixierende Trays. In Kombination mit Wellpappe lassen sich daraus clevere Einweg-Verpackungen für den Transport herstellen. Starre, unhandliche und schwere Materialien wie Holz oder diverse Kunststoffe finden darin eine umweltfreundlichere Alternative.